Angebot merken
Markgräfliches Opernhaus

Bayreuth

„Richard Wagner Operngala“

Nächster Termin: 16.07. - 18.07.2021 (3 Tage) 1 weiterer Termin

Arien und Chöre aus Lohengrin, Tannhäuser, Der Fliegende Holländer und anderen Werken von Richard Wagner, dazu die landschaftlichen Schönheiten der Fränkischen Schweiz. Kombiniert mit einem attraktiven Rahmenprogramm, wird diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Unterkunft

ARVENA Kongress Hotel ****

Das Hotel liegt unweit des Zentrums. Sehenswürdigkeiten, wie der Schloßturm, das historische Museum und der Hofgarten sind bequem zu erreichen. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören das exklusive Restaurant „Arvena”, eine fränkische Weinstube, eine Hotelbar sowie einen Wellnessbereich. Alle Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn, Minibar, Selbstwahltelefon, Faxanschluss, Flatscreen-TV, Radio, Hosenbügler, Kosmetikspiegel, Wasserkocher, einen Zimmersafe sowie Klimaanlage. WLAN kostenfrei.

Reiseverlauf

1. Tag: Heimatorte - Bayreuth

Anreise mit entsprechenden Pausen über die Autobahn. Nach der Ankunft entdecken Sie die weltberühmte Richard-Wagner-Stadt Bayreuth. Ihre Reiseleitung zeigt und erklärt Ihnen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten (Außenbesichtigungen), wie das Festspielhaus auf dem grünen Hügel, das Markgräfliche Opernhaus, die Eremitage, das Alte und das Neue Schloss, die Villa Wahnfried sowie die Schlosskirche. Weiterfahrt ins Hotel und Zimmerbezug. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Operngala

Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zu einer Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz. Die Fahrt führt zunächst durch Gößweinstein, das vor allem durch die Barockbasilika von Balthasar Neumann bekannt wurde. In Pottenstein besteht Gelegenheit zur Mittagspause, bevor die Fahrt am Nachmittag durch die schönsten Täler der Fränkischen Schweiz führt. Am Abend steht mit der Operngala das Highlight Ihrer Reise auf dem Programm. Die Aufführung rund um Richard Wagner, die um 19.30 Uhr beginnt und mitsamt einer 30-minütigen Pause gegen 22.00 Uhr endet, wird Sie sicher in ihren Bann ziehen. Wagner-Fans sollten sich die Veranstaltung im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth nicht entgehen lassen. (Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten). Mit der Rückfahrt ins Hotel endet schließlich dieser ereignisreiche Tag.

3. Tag: Bamberg - Heimreise

Wir verlassen Bayreuth nach dem Frühstück und fahren nach Bamberg - UNESCO-Weltkulturerbe und „Venedig des Nordens“. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die vielen Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt, wie z.B. das Alte Rathaus, den romanisch-gotischen Kaiserdom und den Bamberger Reiter. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung. Nach der Mittagspause Heimreise über die Autobahn.

Termine & Preise


Buchungspaket
16.07. - 18.07.2021
3 Tage
Doppelzimmer, (429,- €)
Einzelzimmer, (495,- €)
24.09. - 26.09.2021
3 Tage
Doppelzimmer, (429,- €)
Einzelzimmer, (495,- €)

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Aufpreis Eintrittskarte PK 3
36,- €
Aufpreis Eintrittskarte PK 2
56,- €
Aufpreis Eintrittskarte PK 1
76,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Leistungen

  • Fahr im modernen First-Class-Bus
  • 2 x Übernachtung im ARVENA Kongress Hotel **** Bayreuth
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundfahrt/-rundgang Bamberg
  • Stadtrundfahrt/-rundgang Bayreuth
  • Rundfahrt durch die Fränkische Schweiz mit Reiseleitung
  • 1 x Eintrittskarte der Kat. 4 (Hochstuhl) für die „Richard Wagner Operngala“ am 27.06.20 um 19.30 Uhr im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal
3 Tage ab
429,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen